Wohnungs­wirtschaft

Wir bieten bundesweit kundenorientierte Komplettpakete für Trinkwasserhygiene in Wohngebäuden nach den Vorgaben der Trinkwasserverordnung an. Wir unterstützen Sie zur beim kompletten Prozess von der Probenahme, der Analyse der Proben bis zur Abarbeitung im Falle von Grenzwertüberschreitungen.

Mehr erfahren
Industrie

Mit der Veröffentlichung der 42. BImschV hat der Gesetzgeber hohe Anforderungen an den Betrieb von wassergeführten Kühlsystemen gestellt. Wir sind an Ihrer Seite, wenn um die Umsetzung dieser gesetzlichen Vorgaben geht. Ebenfalls unterstützen wir Sie beim Thema des Umgebungsmonitoring in Produktionsbetrieben für hygienisch anspruchsvolle Produkte.

Mehr erfahren
Gesundheits­wesen

Als einer der führenden Anbieter im Bereich der Angewandten Hygiene und Mikrobiologie bekommen Sie bei uns alle krankenhaushygienerelevanten Laboruntersuchungen von Trinkwasser, über Umgebungshygiene bis hin zur regelmäßigen Kontrolle der Reinigungs- und Desinfektionsleistung Ihrer Wasch- und Geschirrspülmaschinen und RDGs. Der Clou ist die bundesweite Probenahme durch unser Team.

Mehr erfahren

Neuigkeiten aus unserem Unternehmen

Alle News ansehen

Gemeinsam sind wir stärker

Die Dr. Brill + Partner GmbH Institut für Hygiene und Mikrobiologie sowie die Objektus GmbH haben sich nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stärker“ entschlossen, ihre Geschäfte im Bereich der Hygiene und Mikrobiologie von Trink- und Kühlwässern, der Bearbeitung von Hygieneproben sowie der mikrobiologischen Qualitätskontrolle zusammenzulegen.

Liebe Kunden, liebe Partner,

unser Familienunternehmen ist gerne für Sie da. Wir holen Sie da ab, wo Sie sind, immer fair und mit hoher Qualität. Wir wünschen uns langfristige und erfolgreiche Beziehungen, wo wir gegenseitig voneinander lernen und daran wachsen. Die Dienstleistungen werden ständig an Ihre Bedürfnisse angepasst. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Herzliche Grüße

Dr. Florian H. H. Brill
Geschäftsführender Gesellschafter

Nehmen Sie Kontakt auf.

Bastian Horst
Geschäftsführender Gesellschafter

Nehmen Sie Kontakt auf.

Events

14. Mai 2020
Deutscher Immobilienverwalter Kongress 2020
Wie wollen wir in Zukunft leben? Welche Ansprüche stellen wir an unsere Wohnräume, und wie soll das Umfeld gestaltet sein, damit wir gesund und zufrieden bleiben? Der Deutsche Immobilienverwalter Kongress richtet sein Augenmerk in diesem Jahr voll darauf, wie die Branche diese Aufgaben und Herausforderungen bestmöglich erfüllen kann. Vorträge und Diskussionsforen am 14. und 15.Mai drehen sich um Zukunftsthemen wie Energieversorgung und -einsparung oder Möglichkeiten, mit Hilfe von smarter Technik ein langes selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden zu führen. Auf den Arbeitsalltag von Immobilienverwaltern zielen Ausführungen zum Schutz vor Cyberkriminalität ab, für die man einen leitenden Kommissar des Landeskriminalamts gewinnen konnte. Der Wuppertaler Verwalter Holger Döring legt dar wie eine effiziente Eigentümerversammlung abgehalten werden kann. Die junge Nachwuchskraft Jessica Redder berichtet über ihre Motivation für den Gang in die Selbstständigkeit; der frische Blick auf die häufig stark eingefahrenen Wege in der Branche wird den einen oder anderen sicherlich auch zum Nachdenken bringen. Neue Wege geht der BVI diesmal bei der festlichen Abendveranstaltung am Ende des ersten Kongresstags. Im angesagten Friedrichshain-Kreuzberg warten im „Spreespeicher“ erlesene Tropfen und ausgesuchte Speisen zu Livemusik, und bei exklusivem Blick auf die Oberbaumbrücke direkt in die Spree kann gegolft werden.